Ukraine: Das ist Faschismus!

Wir können nicht so tun, als hätten wir noch viel Zeit. Es tobt faschistischer Krieg vor unserer Haustür, seit Monaten bereits. Nennen wir vielfach diesen Fakt beim Namen und schaffen wir Situationen, um Hintergründe aufzuhellen und den kämpferischen Klassencharakter unserer Epoche verständlich darzustellen!

Sascha's Welt

Das ist Faschismus: Jagd auf Andersdenkende. Nazi-Kollaborateuere zu Veteranen des II. Weltkrieges erklärt und als Befreier sowie Helden gefeiert

12. April 2015

Das ist Faschismus: Jagd auf Andersdenkende, Nazi-Kollaborateuere werden zu Veteranen des II. Weltkrieges erklärt und als Befreier sowie Helden gefeiert, Gleichsetzung und Verbot von Propaganda des Nationalsozialismus „und“ des Kommunismus

In der Ukraine wird jetzt Jagd auf die “alltäglichen Separatisten” eröffnet. Wer die Regierung kritisiert, ist ein potenzieller Separatist und Kreml-Agent. Die Fernsehsendungen, Medien- und Straßenwerbung geben Tipps, wie man einen Separatisten erkennt und unter welcher Nummer man ihn melden soll.

22005_769652129809642_2838920061074743253_n

Wie erkennt man einen Separatisten?

  • Er spricht von dem faschistischen Putsch.
  • Er gibt den USA die Schuld an allem.
  • Seine Wortwahl: u.a. “Junta”, “Russen sind unsere Brüder”.
  • Er schreit, daß die ukrainischen Einheiten das Donezbecken abschlachten.
  • Er erzählt, wie schön es in der Sowjetunion war.
  • Sein obligatorisches Kennzeichen – die orange-schwarze…

Ursprünglichen Post anzeigen 154 weitere Wörter